Wir setzen auf unserer Website einen eigenen und einen Drittanbieter-Cookie. Ein Klick auf den nachfolgenden Button setzt einen Cookie mit dem Wert '1' und schließt diesen Hinweis.

Weitere Informationen finden Sie unter 'Cookies' in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.

Cookie setzen und Hinweis schließen

Stellenangebote

bei WAT-pflegt! Ihr ambulanter Pflegedienst arbeiten

Wir suchen zu jeder Zeit examinierte Fachkräfte, Alten- und Krankenpfleger/innen, sowie sonstige Mitarbeiter aus dem medizinischem Bereich, in Voll- Teilzeit und als Gfb Kraft.

Mitarbeiter für die hauswirtschaftliche Versorgung unserer Klienten, so wie für die Betreuung werden ebenso gesucht.

Das erwartet dich bei WAT-pflegt! Ihr ambulanter Pflegedienst als Mitarbeiter in unserem Team!

Wir sind ein innovatives mittelständiges unternehmen im Herzen von Wattenscheid. Bei uns arbeitest Du in einem Team. Hand in Hand! Es wird großen Wert auf eigenverantwortliches Arbeiten und Mitbestimmung gelegt. Wir veranstalten die verschiedensten Freizeitaktivitäten, nehmen an Großveranstaltungen und Teambilding-Aktionen teil.

Bei uns gibt es außerdem

  • Eine angemessene Bezahlung
  • Die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • Eine angemessene Einarbeitungszeit
  • Eine Tourenplanung die noch Zeit für ein nettes Wort mit den Klienten bietet
  • Kein Zeitdruck, kein Stress
  • Eine Dienstplanung die noch Möglichkeiten zur eigenen Freizeitplanung lässt
  • Die Möglichkeit sich zu verwirklichen
  • Konstruktive Kritik ist durchaus erwünscht

Das erwarten wir von dir

Du bist Teamfähig, engagiert und motiviert. Hast Spaß an deiner Arbeit und übernimmst Verantwortung. Möchtest neben der Arbeit auch noch genügend Zeit für dein Privatleben haben und bringst außerdem mit:

  • Kritikfähigkeit
  • Motivation zur Fort- und Weiterbildung
  • Flexibilität und die Initiative zur Einsatzbereitschaft
  • Kreativität und die Lust unsere Auszubildenden zu begleiten und fachpraktisches Wissen zu vermitteln
  • Verschwiegenheit und Vertrauenswürdigkeit
  • emphatisches Einfühlungsvermögen
  • körperliche und geistige Belastbarkeit
  • einen Führerschein

Wir würden uns freuen von dir zu hören!

Wenn du dir vorstellen kannst aktiv in unserem Team zu arbeiten, dann bewirb dich bitte schriftlich bei uns. Per Email unter bewerbung@wat-pflegt.de oder per Post.

Das sagen unsere Mitarbeiter über Ihren Arbeitgeber WAT-pflegt!

„Man hat noch Zeit für einen kleinen Plausch, es ist keine Fleißarbeit! Man darf noch Mensch sein. Wir sind kein großer Verein, sondern familiär. Wir haben auch Zeit für lustige Aktivitäten!“
Bianca Kerger, stellvertretende Pflegedienstleitung

„WAT-pflegt! Ein Name an den man sich erst einmal gewöhnen muss…
Aber schaut man hinter die Fassade, dann sieht man schon sehr viel mehr. Hier arbeite ich in einem Team, wo alle füreinander einstehen. Ein junges, dynamisches Team für welches die Pflege nicht nur als Beruf sondern als Berufung gesehen wird. Jeder Klient liegt uns am Herzen und ist nicht nur eine Nummer. WAT-pflegt! gibt mir die Möglichkeit, selbst als alleinerziehende Mutter in einer Führungsposition zu arbeiten. Hier sieht man. Das das Konzept somit funktioniert. Es bereitet mir Freude zur Arbeit zu gehen. Und so soll es doch auch sein. Bei WAT-pflegt! Habe ich nicht nur Arbeitskollegen, sondern auch Freunde gefunden. Dafür Danke ich jedem Einzelnen von ganzem Herzen.“
Silke Kleibömer (stellvertretende Pflegedienstleitung)

„Ich arbeite gerne bei euch, weil Ihr ein sehr nettes, tolles Team seid, flexible Arbeitszeiten für Mütter habt und weil Ihr stets ein offenes Ohr für Fragen und Anregungen habt. Man bekommt von der Chefin die Möglichkeit sich weiter zu bilden. Sie ist eine liebe nette Chefin, das habe ich noch nicht erlebt. Und wir machen im Team auch Unternehmungen (Karneval, Weihnachten, etc.).“
Kerstin Vertacnik, Hauswirtschaftskraft

„Wir sind ein super Team. Die Leitung hat immer ein offenes Ohr für Probleme und Anregungen. Es gibt ausreichend Einarbeitungszeit, in der man genug Zeit hat die Touren mit einer Fachperson kennenzulernen. Es gibt kaum Doppeldienste nur in Notfällen. Wenn es einem Mal nicht so gut geht, wird man in den Touren entlastet. Man arbeitet sich nicht kaputt. Die Touren werden gemeinsam geplant und die Fahrzeiten werden berücksichtigt, man muss sich nicht so abhetzen bis man keine Luft mehr bekommt.“
Cathrin Kretschmann, Arzthelferin

„Wir sind ein alters gemischtes, doch junges Team. Wie eine große Familie.“
Iris Hedwig, Hauswirtschaftskraft

„Ein super Team das zusammenhält. Immer freundliche und zufriedene Klienten. Wir haben Spaß an der Arbeit.“
Jessica Löwentat, Altenpflegerin

„WAT-pflegt! Weil man nach langer Suche endlich dort ankommt wo man hingehört!“
Clarissa Okon, Altenpflegerin

„Wir sind humorvoll, engagiert, professionell, zuverlässig, flexibel, und haben ein großes Herz.“
Adrianna Szydelko, Altenpflegerin

„Warum soll man sich bei WAT-pflegt! bewerben? Ich kann da nur für mich sprechen. Weil es, so albern wie es klingt, schwierig ist in meinem Alter einen Job zu finden. Und WAT-pflegt! gibt mir die Chance mein eigener Herr in einem großartigen Team zu sein.
Sandra Bongard, Bürofachkraft

„Wenn ich nicht in einem so tollen Team arbeiten würde, wie bei WAT-pflegt! Und mich dort total wohlfühle, würde ich mich heute sofort noch bei euch bewerben.“
Marcus Schwarz, Examanierter Pflegehelfer

„Ich arbeite bei WAT-pflegt!, weil es wie ein zweites zu Hause ist. Man fühlt sich von der ersten Sekunde wohl und herzlich Willkommen. Es sind nicht nur Arbeitskollegen sondern Freunde wo man jeden Tag aufs neue mit einem Lächeln zur Arbeit kommt und alle zusammen jeden Tag ihr bestes geben. Getreu dem Motto. One power work one power Team.“
David Dinkelbach, Gesundheits- und Krankenpfleger

„Warum ich bei WAT-pflegt! arbeite? Weil das Team und das komplette Arbeitsumfeld mir das Gefühl gibt angekommen zu sein. Wir sind ein Team in dem man viel Spaß hat aber dennoch gute Arbeit verrichtet wird. Bei Problemen ist jeder stets da und hilft. Es ist mehr wie eine Familie, wo man sein kann wie man ist. Hier hat Pflege Bedeutung und das Wohlergehen der Klienten wird hier großgeschrieben! Ich bin froh arbeiten zu gehen, mit dem Ziel heute jemanden zum lächeln zu bringen. Wir arbeiten mit Zeit und Geduld, wir arbeiten menschenwürdig und respektvoll. Ich bin einfach überglücklich hier.“
Shirin Mai, Altenpflegerin